Sonntag, 9. Juni 2024 | Termine

Tag der Schleswig-Holsteiner Lüüd

9. Juni 2024, 9 bis 18 Uhr
Freilichtmuseum Molfsee
Hamburger Landstraße 97
24113 Molfsee

Schleswig-Holsteiner*innen zeigen gerne Farbe, können auf viele Arten schnacken, mit leisen Tönen berühren und ordentlich auf die Pauke hauen. Unter dem Motto #heimatistvielfalt widmen das Freilichtmuseum Molfsee und der Schleswig-Holsteinische Heimatbund allen "Lüüd" im nördlichsten Bundesland einen ganzen Tag. Mit Bühnenprogramm, Ständen und Mitmachaktionen zeigen sich verschiedene Vereine und Institutionen.

Wir feiern die Vielfalt – seid Ihr dabei?!

Liebe Besucher*innen,

taucht mit uns ein in die Vielfalt der schleswig-holsteinischen Kulturlandschaft und lernt die verschiedenen in Schleswig-Holstein beheimateten Kulturen und Vereine besser kennen! Beim Tag der Schleswig-Holsteiner Lüüd (TdSHL) sind alle eingeladen, ihre Institution oder ihren Verein vorzustellen: Mit dabei sind Akteure und Akteurinnen aus den Bereichen Kultur (Musik, Tanz, Trachten, Theater uvm.), Geschichte, Sprache, Kulinarik, Natur und Umwelt. Neben einem vielfältigen Programm auf zwei Bühnen, warten an den Ständen auf dem Freigelände des Freilichtmuseums zahlreiche Mitmachaktionen auf Euch!

Außerdem sind Handwerkende aus dem Freilichtmuseum vor Ort – Korbmacher*innen, Schmiede und Schmiedinnen, Drechsler*innen, Töpfer*innen, Weber*innen und Imker*innen demonstrieren ihre Tätigkeiten in verschiedenen Gebäuden. Auf dem historischen Jahrmarkt wartet der neu gestaltete Spielplatz, unter anderem mit zwei Karussells und einer Schiffschaukel, auf unsere kleinen Besucher*innen und ihre Familien.

TdSHL: Der Zeitplan

10 Uhr Eröffnung mit Grußwort von Kulturstaatssekretär Guido Wendt
11 Uhr Plattdeutscher Gottesdienst
12 bis 18 Uhr Bühnen- und Mitmach-Programm

Programm-Höhepunkte:

  • Plattdeutscher Gottesdienst in der Winkelscheune
  • Liedermacher- und Plattbeats-Gewinner Lennon von Seht mit seinem Repertoire aus platt- und hochdeutschen Stücken
  • Chor "Klångspal" mit friesischen und plattdeutschen Kompositionen
  • Zahlreiche Volkstanz- und Trachtengruppen
  • Ausstellung HEIMATEN im Jahr100Haus
  • Viele Vereine und Aktionen für die ganze Familie

(Stand: 08.02.2024, Änderungen vorbehalten)

Praktische Informationen für Besucher*innen

Öffnungszeiten

9 bis 18 Uhr

Kosten

Ab 9 Uhr und zum plattdeutschen Gottesdienst ist der Eintritt frei, ab 11:30 Uhr zahlen Erwachsene einen ermäßigten Eintritt, da wir allen Menschen den Zugang zur Veranstaltung ermöglichen möchten. Auch die Häuser des Freilichtmuseums und die Dauer- und Sonder-Ausstellungen im Jahr100Haus sind an diesem Tag zum reduzierten Preis zugänglich.

Anfahrt

Adresse fürs Navi

Freilichtmuseum Molfsee
Hamburger Landstraße 97, 24113 Molfsee

Parken

Am Freilichtmuseum stehen Parkplätze zur Verfügung. Aus Gründen der Nachhaltigkeit empfehlen wir die Anreise mit dem ÖPNV: weitere Infos unter NAH.SH.

Barrierefreiheit

Das Jahr100Haus ist weitestgehend barrierefrei zugänglich. Für das Freigelände und die historischen Gebäude gilt das nur bedingt. Das Freilichtmuseum empfiehlt daher den Besuch mit einer Begleitperson. Die Museumsbahn fährt auch am TdSHL und bringt die Gäste über das weitläufige Gelände.


Infos für Austeller*innen

Am 9. Juni wollen wir bereits zum dritten Mal im Freilichtmuseum Molfsee die Vielfalt der in Schleswig-Holstein gelebten Kulturen und Traditionen darstellen und einen Ort der Begegnung und des Kennenlernens schaffen. Der Schleswig-Holsteinische Heimatbund (SHHB) und das Freilichtmuseum Molfsee – Landesmuseum für Volkskunde rufen daher zur Teilnahme am Tag der Schleswig-Holsteiner Lüüd (TdSHL) auf!

Menschen, die in Schleswig-Holstein zuhause sind oder eine neue Heimat gefunden haben, haben hier die Möglichkeit, sich zu präsentieren: traditionell in Schleswig-Holstein beheimatete Regionalkultur, ebenso wie die Kultur von Menschen, die erst in jüngerer oder jüngster Zeit in unserem Land ein Zuhause gefunden haben. 

Ihr wollt Euren Verein oder Eure Institution auf dem Tag der Schleswig-Holsteiner Lüüd (TdSHL) präsentieren und mit anderen in den Austausch gehen?! Dann meldet Euch bitte bis zum 7. April 2024 mit diesem Anmeldebogen per Mail, Post oder Fax an!

Alle Informationen findet Ihr in der offiziellen Einladung.

Für Fragen steht Euch Bernadett Skala wochentags zwischen 9 und 14 Uhr gerne telefonisch unter 0431 98384-17 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. unter zur Verfügung.Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme und vielfältigen Ideen zur Präsentation an diesem besonderen Tag!


Danke an die Sponsoren

Der TdSHL wird gesponsert vom Kreis Rendsburg-Eckernförde, der Petersen Stiftung, der Brunswiker Stiftung, dem Gewinnsparverein der Volksbanken und Raiffeisenbanken Norddeutschland e. V., der Investitionsbank Schleswig-Holstein, der Wankendorfer Baugenossenschaft, dem Pinneberger Baumschulland, den Schwartauer Werken, u. a.

Der TdSHL findet in Kooperation mit dem Freilichtmuseum Molfsee statt.

Danke an alle, die diesen Tag möglich machen!