· Navigation ·

  Aktuelles

  Der SHHB

         JSHHB

         LTV

  Arbeitsbereiche

  Veranstaltungen

  Wettbewerbe/
        Projekte

  S-H-Tag

  Positionen

  SHHB-Brief

  Service

  unsere Zeitschrift

  Kontakt





   · Impressum ·

 Schleswig-Holsteinischer

 Heimatbund e.V.

 Hamburger Landstr. 101,

 D-24113 Molfsee

 Tel.: +49 431-98384-0

 Fax: +49 431-98384-23

 eMail: info@heimatbund.de

 komplettes Impressum

   Chaussee Altona-Kiel: Busexkursion entlang der Str

13. September 2015 (10-14 Uhr)
Die Kiel – Altonaer Chaussee wurde 1830 bis 1832 als erste Kunststraße im Land Schleswig-Holstein gebaut. Oberster Bauherr war der König von Dänemark und Herzog von Schleswig und Holstein, Frederik VI. Auf einer Busfahrt von Kiel nach Bad Bramstedt will der Schleswig-Holsteinische Heimatbund noch vorhandene historische Elemente vorstellen und über die Geschichte der Chaussee berichten.

Referent: Heinrich Kautzky


   1. Kieler Märchentage: Tor zu einer anderen Welt

21. (20 Uhr) und 22. November (11 Uhr) 2015 im Literaturhaus Schleswig-Holstein, Kiel
Das Märchen „als Tor zu einer anderen Welt“ steht im Mittelpunkt der 1. Kieler Märchentage unter der Schirmherrschaft des Schleswig-Holsteinischen Heimatbundes am 21. und 22. November 2015. Im Literaturhaus Schleswig-Holstein im Alten Botanischen Garten von Kiel präsentieren Märchenerzähler/Innen unter anderem Märchen der Gebrüder Grimm und von Hans Christian Andersen, aber auch selbst verfasste mit aktuellen Bezügen zum Land zwischen den Meeren. Wie das vom Taucher, der in der Kieler Förde die Geheimnisse einer versunkenen Stadt zu erkunden versucht.

Kiel als Tor zu den Weltmeeren: für ein Wochenende im November soll es für Erwachsene und Kinder das Tor in eine Märchenwelt sein.
(Copyright: Silvia Kersten-Strecker)

Info: Dr. Welf-Gerrit Otto (w-g.otto @ heimatbund.de)


   Interkultureller Tanznachmittag

15. November 2015 (Bürgerhaus Kiel-Mettenhof)
Gemeinsam mit dem Forum für Migrantinnen und Migranten der Landeshauptstadt Kiel veranstaltet der Landestrachten- und Volkstanzverband Schleswig-Holstein sowie der Schleswig-Holsteinische Heimatbund am 15. November 2015 von 15:00 bis 18:30 Uhr einen interkulturellen Tanznachmittag.

Info: Dr. Welf-Gerrit Otto (w-g.otto @ heimatbund.de)


   Spiele für alle Generationen

Von der Blinden Kuh zum Kleinen Hai
Wir laden ein zu einem lustigen Nachmittag in den Sommerferien!
Wir möchten an diesem Tag gemeinsam mit Kindern, Eltern, Großeltern, Tanten Onkeln und allen, die Lust haben, gemeinsam spielen. Dabei wollen wir alte Spiele spielen und ausprobieren, aber auch neue Spiele kennen lernen. Es gibt zum Beispiel Murmel- und Fadenspiele, aber auch Krolf und Wikingerschach.
15.August von 14.00 Uhr - 17.00 Uhr
Kirchspielplatz in 24995 Medelby
Kosten: 1€ pro Person
Anmeldung unter: 04605-1188570 /beate-dopatka@gmx.de oder
0431-9838414 /jshhb@heimatbund.de


   Jahreshauptversammlung vom 13. Juni 2015

Präsentation der Geschäftsstelle
Sehr geehrte Damen und Herren,
unter folgendem Link können Sie die Präsentation der Geschäftsstelle einsehen.
Viel Vergnügen beim Lesen.
Ihr SHHB Team


   Historische Quellen zur Landwirtschaft

Seminar am 21. November 2015 (10-16 Uhr)
Die Arbeit mit historischen Schriftquellen ist ein wesentlicher Bestandteil der Geschichtsforschung und Heimatkunde. Das Seminar unter der Leitung des Historikers Dr. Jörg Rathjen will einen Einblick geben in die Möglichkeiten und den Umgang mit historischen Schriftquellen zur Landwirtschaft. Auswahl und Auswertung des Quellenmaterials stehen dabei im Vordergrund.

Info und Anmeldung: Dr. Welf-Gerrit Otto (w-g.otto @ heimatbund.de)


   Historische Quellen zum Armenwesen

Seminar am 12. September 2015 (10-16 Uhr)
Die Arbeit mit historischen Schriftquellen ist ein wesentlicher Bestandteil der
Geschichtsforschung und Heimatkunde. Das Seminar will einen Einblick geben in die
Möglichkeiten und den Umgang mit historischen Schriftquellen zum Armenwesen
(16. bis 19. Jahrhundert). Auswahl und Auswertung des Quellenmaterials stehen
dabei im Vordergrund.

Info und Anmeldung: Dr. Welf-Gerrit Otto (w-g.otto @ heimatbund.de)


   Landesbibliothek - Bestände und Nutzung

Seminar am 30. November 2015 (10-16 Uhr)
Die Schleswig-Holsteinische Landesbibliothek wurde Ende des 19. Jahrhunderts gegründet. Seit 2003 befindet sie sich im früheren Kontorhaus der Reederei Sartori & Berger. Bei der Institution handelt es sich um eine Spezialbibliothek für schleswig-holsteinische Geschichte und Landeskunde. Das Seminar, welches vom Direktor der Landesbibliothek, Herrn Dr. Jens Ahlers, geleitet wird, richtet sich an Heimatforscher, Chronisten und landesgeschichtlich Interessierte.

Info und Anmeldungen: Dr. Welf-Gerrit Otto (w-g.otto @ heimatbund.de)


   Tanz und Tracht: Auftritt des LTV-SH

50 Jahre Freilichtmuseum Molfsee (7. Juni 2015)
Am Sonntag, dem 7. Juni 2015 fand bei strahlendem Sonnenschein das 50jährige Jubiläum des Schleswig-Holsteinischen Freilichtmuseums in Molfsee unter dem Motto „Vielfalt in Schleswig-Holstein“ statt. Seit 1965 haben insgesamt etwa 8,5 Millionen Gäste das weitläufige Museumsgelände besucht, um sich ein Bild von den unterschiedlichen Regionen des Landes und ihrer spezifischen Baukultur zu machen.


Info: Dr. Welf-Gerrit Otto (w-g.otto @ heimatbund.de)
Foto: Moritz Bohnsack



 100 Sekunden Platt, sh:z


plattrat.de








     - Programm -

29.07.2015,
Tagesfahrt nach Nordschleswig

29.07.2015, 17:00
Führung: Kriminalrichter Storm

31.07.2015,
bis 02.08.2015, Fahrt zur Bundesgartenschau

 

Stand: 27. November 2014