23.06.2021 | Heimatbund 2030 Aktuelles

Die „Heimat", die ich meine!

18.30 bis 20.00 Uhr
online

Wie definiert sich Heimat, gibt es problematische Heimat-Begriffe und wer eignet sich den Begriff an?

Das Wort „Heimat“ beinhaltet für viele Menschen zahlreiche und unterschiedliche Bedeutungen. Was bedeutet Heimat für mich? Und wo kann Heimat übel aufstoßen? Diese Diskussion wollen wir in dem Workshop anstoßen. Abschließen wollen wir mit der Frage, wie man sich gegen einen ausschließenden und diskriminierenden Heimat-Begriff stark machen kann - als Einzelperson und als Verein: Welche Möglichkeiten gibt es und welche Stärken und Schwächen haben diese?

Referenten sind Laura Villwock und Tim Gijsemans von den Regionalen Beratungsteams gegen Rechtsextremismus.

Die Fortbildung ist für die Juleica-Verlängerung anrechenbar.

Anmeldung bis zum 20.6. bei Bernadett Skala, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!