12.02.2021 | Heimatbund 2030 Aktuelles

Podcast für Einsteiger – ein praktischer Überblick

9.00 – 16.00 Uhr
Online-Seminar via Zoom

Podcasten, um spannende Themen der Heimatpflege bekannter zu machen! Wie geht das?

Podcasts sind derzeit in aller Ohren. Die großen Musikstreamingdienstleiter wie Apple, Amazon music und Spotify nehmen Podcasts mit in ihr Programmangebot auf und verschaffen den vorher schon beliebten Podcasts dadurch einen weiteren, enormen Bedeutungszuwachs. Ob Selbstoptimierung, Entspannungstipps oder erste Hilfe für Hund und Katze - jeder Hörer findet sein Interessengebiet abgedeckt, und die Macher erreichen auf diese Weise mit ihren Lieblingsthemen ungefiltert die Ohren ihrer Hörer.

Wie wird man Podcaster? Was ist wichtig bei Konzeption und Planung? Wie nehme ich meinen ersten Podcast auf? Welche Technik wird benötigt? Wie kommt mein Podcast zu den Hörern? Wie mache ich meinen Podcast bekannter?

Einen ersten Überblick dazu liefert dieser Onlineworkshop. Neben dem Vortrag stehen auch immer wieder kleine Übungen auf dem Programm, die den Teilnehmern Lust aufs Selbermachen vermitteln.

Seminarleiter Oliver Ujc ist seit über 20 Jahren in der Welt des Klangs zuhause. 10 Jahre lang war er stellvertretender Leiter der Produktionsstudios der Regiocast Gruppe in Kiel, wo die Programme der privaten Radiosender R.SH, deltaradio und RadioBOB konzipiert und produziert werden. Nach erweiterndem Studium an der Fachhochschule Kiel ist er Lehrbeauftragter für Podcast und Hörspiel im Fachbereich Medien sowie Leiter des Campusradios der FH Kiel.

Anmeldungen an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - die Teilnehmerzahl ist begrenzt.