06.09.2019 | Kultur/Geschichte Aktuelles

Tage der Vielfalt

Wir sind wieder mit dabei!

Ziel der Interkulturellen Wochen ist die Präsentation und die Würdigung des vielfältigen interkulturellen Lebens in Kiel.
Die Veranstaltungen und Projekte sollen dazu dienen, ein partnerschaftliches Zusammenleben von Menschen unterschiedlicher nationaler, ethnischer, kultureller und religiöser Herkunft zu fördern und die gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit Migrationshintergrund am gesellschaftspolitischen Leben zu stärken.

Zielgruppe sind alle Menschen in Kiel, unabhängig davon, ob sie schon immer in Kiel leben oder neu zugezogen sind, ob jung oder alt, ob mit oder ohne Migrationsgeschichte.

Auf dem Asmus-Bremer-Platz in Kiel sind wir ein Teil der Tage der Vielfalt und präsentieren die Arbeit des Schleswig-Holsteinischen Heimatbundes.