09.03.2021 | Sprache/Literatur Aktuelles

Plattdüütsch as Chanc´ för sleswig-holsteensche Familien

18 - 20 Uhr
Online-Veranstaltung

Worüm is dat goot, wenn wi uns Kinner plattdüütsch groot maakt? Op düsse Fraag aantert in´n März de Sleswig-Holsteensche Heimatbund un de ADS Grenzfriedensbund e.V  mit en Online-Veranstalten. Titel: „Dien Land Dien Spraak – Plattdüütsch in Familie“.

De Veranstalten „Dien Land Dien Spraak – Plattdüütsch in Familie“ löppt an´n Dingsdag, 09.03.2021, Kl. 18.00 - 20.00. All Lüüd, de sik för Familie, Plattdüütsch un Mehrsprakigkeit interesseren doot, sünd hartlich willkamen un schüllt en Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schrieven, wenn se dorbi ween wüllt. Kossen deit dat nix.

 

Plattdeutsch als Chance für schleswig-holsteinische Familien

Warum es gut ist, seine Kinder plattdeutsch aufwachsen zu lassen – auf diese Frage antworten im März der Schleswig-Holsteinische Heimatbund und der ADS Grenzfriedensbund e.V. mit einer Online-Veranstaltung. Titel: „Dien Land Dien Spraak – Plattdüütsch in Familie“.

Die Veranstaltung „Dien Land Dien Spraak – Plattdüütsch in Familie“ findet statt am Dienstag, 09.03.2021, 18.00 – 20.00 Uhr. Alle, die sich für Familie, Plattdeutsch und Mehrsprachigkeit interessieren, sind herzlich willkommen und mögen eine Mail senden an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, wenn sie dabei sein wollen. Die Teilnahme ist kostenlos.