29.10.2020 | Sprache/Literatur Aktuelles

Schölers leest Platt

Plan B für abgesagte Regionalentscheide in Kiel und Klein Nordende.

Der am 28.10.2020 bei der Konferenz der Bundeskanzlerin mit den Ministerpräsidenten gefasste Beschluss lässt uns wenig Interpretationsspielraum: Leider können die Regionalentscheide vom 03. Und 11. November in Kiel bzw. Klein Nordende nicht stattfinden. Am meisten tut uns leid, dass die wunderbaren Kinder – jedes von ihnen hat ja bereits in zwei vorherigen Entscheidungen gewonnen – damit um das inspirierende Erlebnis des großen Auftritts, um Applaus und einen schönen Nachmittag gebracht werden. Damit wir aber dennoch unsere Regionalsieger ermitteln, wird Jan Graf vom Heimatbund anbieten, Videoaufnahmen von den Kindern beim Lesen anzufertigen und diese den Juroren zuzuspielen. Herr Graf wird sich dazu nun mit den Familien in Verbindung setzen. Am Landesentscheid am 5. Dezember halten wir bis auf weiteres in der bisher geplanten Form fest. De Tieden sünd as se sünd, man Schölers leest Platt geiht wieder!!!